FANDOM


Xeroktratie.png

Xerokratie (vom englischen Wort "xerocracy", dass zee-ROK-ruh-see ausgesprochen wird, [ziˈɹokɹɘsiː]) ist der Gedanke von "Entscheiden durch Kopieren" ("rule through photocopying") und eine anarchistische Organisationsform.

Der Begriff wurde geprägt, um das Organisationsprinzip der Critical Mass zu beschreiben und wird fast ausschließlich in diesem Zusammenhang benutzt. In dem Begriff werden Bürokratielosigkeit und die Freiheit Fotokopien zu machen verknüpft. Anders als in hierarchischen Organisationen hat niemand die strukturelle Verantwortung, da es allen erlaubt ist, Kopien seiner/ihrer Ideen zu erstellen und sie zu verteilen.

In einem solchen System geht die Macht zu Bestimmen an diejenigen, die ihre Gedanken zu Papier gebracht haben und kopiert haben. Diese Macht ist proportional zu der Anzahl derjenigen, die die Kopie des/r Urhebers/in erhalten haben und diese aus allen Kopien, die sie bekommen haben auswählen.

Die Ziele einer xerokratischen Gruppe sind nicht von einigen wenigen Federführenden bestimmt, sondern werden von allen Mitgliedern festgelegt. Jeder Person in der Gruppe ist es freigestellt, sich seine oder ihre Motive für die Teilnahme auszudenken und diese Gründe mit den anderen zu teilen. Der Grad bei der die Idee des oder der Einzelnen von der Gruppe vollständig geteilt wird, ist abhängig von der Anzahl der verteilten Kopien, der Effektivität des Verteilens und des Annehmens der darin enthaltenen Ideen - entweder über andere oder zusätzlich zu anderen Ideen die in der Gruppe ausgetauscht worden sind.

Das Fehlen einer identifizierbaren Führerschaft dürfte selbst für eine Organisation eine wünschenswerte Eigenschaft sein. Die Fähigkeit, anonyme und klandestine Kopien herzustellen, macht es auch der Strafverfolgung schwierig OrganisatorInnen zu identifizieren und zu belangen, da eine "Führerschaft" schwer nachzuverfolgen sein dürfte und sich von Zeit zu Zeit ändert.

LinksBearbeiten

Wikipediaartikel:
„Xerocracy“ (en)
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Xerocracy“ (Übersetzung en-de) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 3. Januar 2008 (Permanentlink) und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (CC-by-sa 3.0). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki