FANDOM


Die Wuhlestraße ist eine Straße im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf im Ortsteil Biesdorf.

Verlauf Bearbeiten

Die Straße verläuft von der Cecilienstraße bis zur Buckower Ring und geht einmal an der Querstraße Buckower Ring vorbei.

Geschichte Bearbeiten

Den Namen hat die Straße vom Fluss die Wuhle. Die Wuhle ist kleiner Fluss, entspringt in Ahrensfelde und verbindet die Bezirke Marzahn-Hellersdorf mit Bezirk Treptow-Köpenick. In Köpenick mündet der Fluss in die Spree. Von Wuhlestraße ist es nicht weit zur Wuhle. Die Straße existiert seit dem 27. November 1980.

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Wuhlestraße“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 10. Februar 2010 (Permanentlink im Fahrrad-Wiki) und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (CC-by-sa 3.0). Im Fahrrad-Wiki ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki