Fandom

Fahrrad-Wiki

Wie fährt man mit wenig Energie möglichst schnell Fahrrad?

851Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Datei:Tricolor Tour de France 2007 Albi-6730.jpg

Was die selbst zugefügte Energie betrifft, so spielt dies keinerlei Rolle. Es gilt hier der Energieerhaltungssatz der Physik. Selbst Überlegungen die Gangwahl betreffend sind nahezu irrelevant, da man lediglich die Faktoren Kraft und Weg der Gleichung

Arbeit = Kraft x Weg

beeinflussen kann. Einzig bei der Reibung der Elemente des Fahrrads untereinander können, wenngleich minimale, Effekte auftreten.

Um jedoch wirklich mit einem Minimum an eigenem Energieaufwand Rad fahren zu können, sollte man ausschließlich bergab fahren ;-)

Die Sitzposition und die Trettechnik spielen aber auch eine große Rolle. Wie sieht es damit aus?

  1. Luftwiderstand von dir (Haltung, Kleidung, Helm) und deinem Fahrrad möglichst gering halten.
  2. Reifen gut aufpumpen. Je mehr Druck in den Reifen, desto weniger Widerstand.
  3. leicht rollende Reifen (breit, glattes Profil) verwenden.
  4. Mechanik (Zahnräder, Kette, Lager) gut ölen/schmieren
  5. Den Gang mit dem besten Wirkungsgrad verwenden (Vorteil ist aber verschwindend gering)
  6. Sitzposition bringt nur einen subjektiv besser oder schlechteren Energieaufwand (abgesehen vom Luftwiderstand). Du brauchst eben wie schon gesagt eine bestimmte Kraft um das Fahrrad auf konstanter Geschwindigkeit zu halten. Wie du die am bequemsten erzeugst bleibt dir überlassen.
  7. Ökonomisch Fahren: rote Ampel -> ausrollen lassen, Bergab -> rollen, kleiner Hügel -> rauf und wieder runterrollen lassen (wenn es reicht), natürlich nur wenn dir die Geschwindigkeit reicht.

Siehe auchBearbeiten

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Wie fährt man mit wenig Energie möglichst schnell Fahrrad“ aus dem freien Wiki frag.wikia.com in der Version vom 3. März 2009 (Permanentlink) und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (CC-by-sa 3.0). In dem Wiki ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki