FANDOM


Die Trofeo Sóller, ein eintägiges Straßenrennen auf der Insel Mallorca (seit 2006 UCI Europe Tour, Kategorie 1.1), ist Teil der Vuelta a Mallorca, die aus einer Serie von insgesamt fünf Rennen besteht, bei der die Mannschaften die Fahrer bei den einzelnen Rennen austauschen können. Die Gesamtwertung der Vuelta fließt allerdings nicht in die UCI-Wertung mit ein, sondern nur die die Wertungen aus den einzelnen Rennen.

Die Vuelta findet 2009 vom 08.-12. Februar statt, die Trofeo Sóller, das vierte Rennen, am 11. Februar.

GewinnerBearbeiten

2008 Belgien Philippe Gilbert
2007 Flag of Spain.svg Antonio Colom
2006 Italien Paolo Bettini
2005 Flag of Spain.svg Alejandro Valverde
2004 nicht ausgetragen
2003 Weissrussland Alexandre Oesov
2002 nicht ausgetragen
2001 nicht ausgetragen
2000 Italien Paolo Bettini
1999 Italien Mario Cipollini
1998 Belgien Tom Steels
1997 Frankreich Laurent Jalabert
1996 Flag of Spain.svg Francisco Cabello Luque
1995 Frankreich Laurent Jalabert
1994 Flag of Spain.svg Angel Edo
1993 Frankreich Laurent Jalabert
1992 Flag of Spain.svg Juan Carlos Gonzalez Salvador

Rennen der Vuelta a MallorcaBearbeiten

Vuelta a Mallorca:

  1. Trofeo Mallorca
  2. Trofeo Cala Millor-Cala Bona
  3. Trofeo Pollença
  4. Trofeo Sóller
  5. Trofeo Calvia

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki