FANDOM


Fahrrad-led-ruecklicht

BackLightPro10: Rote Fahrrad-LED-Birne für das Rücklicht

Die BackLightPro10 ist eine rote LED-Birne für das Fahrrad-Rücklicht. Hersteller ist die in Emmering bei München ansässige Firma Systart GmbH.

Die entsprechenden Produkte für das Fahrrad-Frontlicht sind als EnLightProX-Serie erhältlich.

Für den Dynamo-Betrieb entwickeltBearbeiten

Die BackLightPro10 wurde speziell für den Dynamobetrieb entwickelt. Der integrierte Gleichrichter erzeugt aus der vom Dynamo erzeugten Wechselspannung Gleichspannung. Um trotz der starken Spannungsschwankungen des Dynamos eine konstante, geschwindigkeitsunabhängige Leuchtkraft zu erzielen, besitzt die BackLightPro10 einen Konstantstromregler. Außerdem schützt ein Überspannungsschutz vor unzulässig hohen Spannungen, die vom Dynamo bei sehr hohen Geschwindigkeiten erzeugt werden. Dadurch wird auch ihr Frontlicht vor Überspannungen geschützt.

Die BackLightPro10 kann somit als LED-Ersatz für herkömmliche Fahrrad-Glühbirnen verwendet werden.

ProduktmerkmaleBearbeiten

  • Made in Germany
  • Schraubsockel E10
  • Leuchtmittel ist eine rote CREE XPE Hochleistungs-LED
  • Lichtstrom: ca. 45 Lumen
  • Leistungsaufnahme: ca. 0,6 Watt

Vergleich mit Fahrrad-GlühbirnenBearbeitenBearbeiten

Die Vorteile der Fahrrad-LED BackLightPro10 im Vergleich zu herkömmlichen Fahrrad-Glühbirnen sind:

  • Bis zu zehnfache Lebensdauer
  • Doppelte Leuchtintensität, auch schon bei Schrittgeschwindigkeit
  • Intensive rote Farbe durch Verwendung einer roten LED
  • Auf Grund des Überspannungsschutz ist kein Durchbrennen wegen zu hoher Spannung möglich

Zulassung im StrassenverkerBearbeiten

Außerhalb der deutschen STVZO.

WeblinksBearbeiten

Link zur Herstellerseite:

LED Fahrrad-Rücklicht BackLightPro10

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki