FANDOM


Tiagra ist eine solide Rennradgruppe von Shimano (Einsteiger). Die Gruppe wurde im Jahr 2000(?) eingeführt und ersetzte die RX100. In der Shimano-Gruppenhierarchie ist die Tiagra unter der 105 und oberhalb der Sora anzusiedeln. Die Schaltung der Tiagra ist seit 2012 zehnfach, vorher neunfach (zum Vergleich: 105, Ultegra und Dura Ace zehnfach, Sora seit 2008 neunfach).

HistorieBearbeiten

  • 2012: (4600) Überarbeitung, v.a.:
    • Einführung der zehnfach Schaltung
    • Erstmals reguläre Rennradkassette von Shimano 32 Zähnen auf größtem Ritzel.
  • 2006: (4500) Optische und technische Überarbeitung der Gruppe, unter anderem:
  • 2005: Einführung der Octalink-Aufnahme bei Kurbel und Innenlager

GalerieBearbeiten

Rennradgruppen von Shimano
Treppchen.svg
Aktuell: Dura Ace | Ultegra | 105 | Tiagra | Sora | 2300

Frühere: 600 | RX100 | RSX | Exage | 2200 | A050

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki