FANDOM


Siehe auch Platz der Luftbrücke/Karte für eine Kartenübersicht.
Platz der Luftbrücke-Tempelhofer Dammjpg

Verkehrsknotenpunkt

Luftbrückendenkmal Berlin-Tempelhof

Luftbrückendenkmal

Der Platz der Luftbrücke ist eine Platz zwischen den Berliner Ortsteilen Tempelhof und Kreuzberg. An ihm kreuzen sich die in Nord-Süd-Richtung verlaufende B96 (Tempelhofer Damm und Mehringdamm) mit den in Ost-West-Richtung verlaufenden Straßen Columbidamm und Dudenstraße. Südwestlich zweigt die Manfred-von-Richthofen-Straße weiter Richtung Tempelhof ab. Am Platz der Luftbrücke ist eine U-Bahn-Station gleichen Namens der Linie U6.

Der Name des Platzes entstammt der Berliner Luftbrücke[1] von 1948/1949.

Nahe des Platzes befinden sich auf der östlichen Seite die Erholungsgebiete Tempelhofer Park am ehemaligen Feld des Flughafens Berlin-Tempelhof und die Hasenheide am Columbiadamm. In Richtung Westen an der Dudenstraße liegt der Viktoriapark.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Wikipediaartikel:
„Platz der Luftbrücke“

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Siehe auch den Wikipedia-Artikel Berliner Luftbrücke.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki