FANDOM


Die Paul-Löbe-Straße wurde nach dem Reichstagspräsidenten (von 1920–1932) Paul Löbe benannt. Die Straße liegt im Stadtteil Bümmerstede der niedersächsischen Stadt Oldenburg.

Verlauf Bearbeiten

Die Straße geht von der Otto-Wels-Straße ab. Es ist eine Ringstraße und Spielstraße zugleich, in der zwei Wanderwege von der Straße wegführen. Der Ring ist circa 300 Meter lang. An den Seiten stehen vom Abstand von 15 Metern Bäume, die die Straße enger machen, da sie in Straßenbeeten stehen und diese bis zur Straßenmitte reichen.

Hausbauweise Bearbeiten

Es gibt 45 Häuser in der Paul-Löbe-Straße. Überwiegend sind das Doppelhäuser, aber es gibt auch einige Einfamilienhäuser und eine Reihenhausanlage. 14 Häuser stehen in diesem Ring und 31 Häuser stehen außenherum.

Einwohner Bearbeiten

Vorlage:Belege Es leben rund 160 Menschen in der Straße. Fast die Hälfte davon sind Kinder.

Umgebung Bearbeiten

Am Ende der Straße befindet sich ein Löschteich. Ganz in der Nähe befinden sich außerdem noch zwei Spielplätze und ein kleiner Wald. Circa 200 Meter weiter befindet sich ein großes Produktionsgebäude von CeWe Color und in der Nähe der Kaufpark Kreyenbrück (KPK).

Weitere Straßen gleichen Namens Bearbeiten

Es gibt außerdem in folgenden deutschen Städten eine Paul-Löbe-Straße:

Weblink Bearbeiten

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Paul-Löbe-Straße_(Oldenburg)“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 19. Juli 2010 (Permanentlink im Fahrrad-Wiki) und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (CC-by-sa 3.0). Im Fahrrad-Wiki ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Koordinaten
53.0974078.212249

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki