FANDOM


Nippelspanner-rund.gif

Nippelspanner

Multi spoke wrench.jpg

Nippelspanner für 3 Größen

Der Nippelspanner ist ein Werkzeug, mit dem der sogenannte Speichennippel, das Verbundstück zwischen Felge und Speiche, gedreht werden kann, um die Speichenspannung zu verändern. Laufräder werden mit diesem Werkzeug bei unrundem Lauf (Höhen- oder Seitenschlag, auch Achter genannt) zentriert oder neu eingespeicht.

AusführungenBearbeiten

Neben verschiedenen Formen und Farben gibt es Modelle mit einer oder mehreren Aufnahmen, für die verschiedenen Nippelgrößen. Systemlaufräder erfordern meist spezielle Spanner für die jeweiligen Systeme des Herstellers.

Häufige Größen sind 3,2mm bis 3,4mm.

Falsche HandhabungBearbeiten

Wird ein Speichennippel mit dem falschen Schlüssel gedreht, können seine Flanken abgedreht werden. Dies ist bei der Wahl eines zu großen Schlüssels oder auch falschem Werkzeug (Kneifzange) möglich. Ebenso können qualitativ minderwertige Spanner, die nur über 2 Flächen den Nippel greifen, ihn unbrauchbar machen. Danach kann der Nippel nur noch mit einem Schlitzschraubendreher am Kopf ordnungsgemäß gedreht werden.

HerstellerBearbeiten

Hersteller und Marken von Nippelspannern (unvollständig, bitte erweitern).

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Wikipediaartikel:
„Nippelspanner“
Werkzeug für das Laufrad
Wheel.png
Preferences-system.svg

Flickzeug | Luftpumpe | Nabenkonusschlüssel | Nippelschrauber | Nippelspanner | Pannenspray | Reifenheber | Speichendorn | Tensiometer | Ventiladapter | Zentrierlehre | Zentrierständer
Für Ritzel und Kassette: Kettenpeitsche | Ritzelabzieher

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki