Fandom

Fahrrad-Wiki

Nihon Jitensha Shinkōkai

851Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Datei:Vorbau NJS.jpg

Nihon Jitensha Shinkōkai (日本自転車振興会, kurz NJS) war der japanische Interessenverband zur Förderung der Fahrradindustrie und Regelung der Keirin-Rennen in Japan. Heute übernimmt die JKA (財団法人JKA, Zaidanhōjin JKA), eine Stiftung, diese Aufgabe.

Der Verband war zuständig für die Lizensierung von Keirin-Fahrern und legte außerdem die Spezifikationen für Rahmen und Teile, wie Radgröße, Speichenanzahl, Rahmengeometrie und das Gewicht und Material der Komponenten, fest. Diese Regelungen wurden 1957 eingeführt, um zu verhindern, dass Fahrer Material-Vorteile in den Rennen haben. [1] Komponenten, die durch die NJS zertifiziert wurden, tragen ein kleines NJS-Logo. Aus Europa erhielt u.a. der bekannte italienische Komponentenhersteller Campagnolo die NJS-Zertifikation.

WeblinksBearbeiten

Wikipediaartikel:
„Nihon Jitensha Shinkōkai“ (en)

FußnotenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki