FANDOM


Auf dieser Seite entsteht eine Liste von Fahrradstraßen. Diese Liste ist unvollständig, falls du eine Fahrradstraße kennst, die hier nicht aufgeführt ist, bitte hinzufügen.

BerlinBearbeiten

  • Alberichstraße (Marzahn; erste Fahrradstraße in Berlin; seit Mai 2000)
  • Bergmannstraße (Kreuzberg; Ostseite der Bergmannstraße; seit 2008; Anlieger frei)
  • Choriner Straße auf ganzer Länge und Gormannstraße nördl. d. Torstraße (Pankow, Mitte)
  • Lauenburger Straße (Steglitz-Zehlendorf)
  • Linienstraße (Mitte; seit August 2008; Anlieger frei)
  • Max-Beer-Straße (Mitte)
  • Norwegerstraße (Pankow)
  • Orankeweg (Alt-Hohenschönhausen; zwischen Hansastraße und Orankestraße)
  • Prinzregentenstraße (Charlottenburg-Wilmersdorf; zwischen Prager Platz und Handjerystraße; seit 2010; Anlieger frei)[1]
  • Schwedter Straße (Prenzlauer Berg; Teilstück zwischen Gleimstraße und Schwedter Steg; Juli 2005)
  • Teufelsseechaussee (Charlottenburg-Wilmersdorf; seit 2007; Anlieger frei)
  • Zobtener Straße und Hönower Weg (Friedrichsfelde Rummelsburg; komplett zwischen Schlichtallee bis Neuer Feldweg)
  • Sedanstr./von der Albrechtstr.bis zur Birkbuschstr./Steglitz--Zehlendorf Anlieger frei seit Mai 2016

Bocholt Bearbeiten

  • Radschnellweg Giethorst (autofrei)
  • Biemenhorster Weg (Kfz frei)

Bodensee-RegionBearbeiten

  • Bodensee-Radweg (zum Teil gemischt mit Fußgängerweg)

BonnBearbeiten

  • Siegfried-Leopold-Straße (Beuel, Kfz frei)
  • Nassestraße (Innenstadt, Kfz-Anlieger frei)
  • Riesstraße (Südstadt, Kfz-Anlieger frei)
  • Florentiusgraben (Südstadt, Kfz im Einrichtungsverkehr frei)
  • Loestraße (Südstadt, Kfz im Einrichtungsverkehr frei)
  • Otto-Kühne-Platz (Bad Godesberg, Kfz-Anlieger frei)
  • Helmholtzstraße (Duisdorf, Kfz frei)
  • Maarweg (Duisdorf, Kfz frei)
  • An der Burg Medinghoven (Duisdorf, Kfz frei)

Bielefeld Bearbeiten

  • Arndtstraße
  • Ehlentruperweg (nur zwischen Prießallee und Teutoburger Straße)
  • Goldbach-Dorotheenstraße-Siechenmarschstraße-Rolandstraße

BraunschweigBearbeiten

um die Technische Universität:

  • Katharinenstraße (Teil)
  • Schleinitzstraße
  • Pockelsstraße
  • Konstantin-Uhde-Straße
  • Spielmannstraße
  • Abt-Jerusalem-Straße
  • Gaußstraße
  • Adolfstraße
  • Bültenweg (Teil)
  • Zimmerstraße
  • Göttingstraße
  • Drasewitztwete
  • Beethovenstraße

außerdem:

  • Adolfstraße
  • Am Gaußberg
  • Campestraße (Teil)
  • Fallerslerber-Tor-Wall
  • Ferdinantstraße
  • Grabenstraße
  • Hennebergstraße
  • Inselwall
  • Karlstraße
  • Kasernenstraße
  • Lortzingstraße
  • Mozartstraße
  • Parkstraße
  • Petritorwall
  • Sophienstraße
  • Wendentorwall
  • Wilhelmitorwall

BremenBearbeiten

  • Albrechtstraße
  • An der Gete (geplant)
  • Beim Ohlenhof (Gröpelingen) (geplant)
  • Benquestraße
  • Buchenstraße
  • Elsasser Straße
  • Glockenstraße
  • Graf-Haeseler-Straße
  • Großbeerenstraße (Schwachhausen) (geplant)
  • Hamfhofsweg
  • Herbststraße (Bremen-Findorff) (erste Fahrradstraße in Deutschland 1978 (Fahrradzone)
  • Heukämpendamm (Arsten) (geplant)
  • Humboldstraße
  • Kiebitzbrink
  • Lothringer Straße
  • Manteuffelstraße
  • Ortwisch (Arbergen) (geplant)
  • Parkallee (im Zuge der Radroute Innenstadt-Universität, zwischen Hohenlohestraße und Am Stern)
  • Reiherstraße (Oslebshausen) (geplant)
  • Rembertistraße
  • Scharnhorststraße (Schwachhausen) (geplant)
  • Stralsunder Straße
  • Straßburger Straße
  • Vegesacker Straße (Walle) (geplant)
  • Wachmannstraße
  • Weberstraße
  • Willakedamm (Huchting) (geplant)

BückeburgBearbeiten

  • Oberwallweg

CoburgBearbeiten

  • Alexandrinenstraße
  • Glockenberg, zwischen Hinterer Glockenberg und Seidmannsdorfer Straße im Bereich der Schulen Realschule Co1 und Pestalozzi Volksschule

DarmstadtBearbeiten

  • Wilhelminenstraße
  • Pankratiusstraße

Plant zur Zeit Fahrradstraßen an folgenden Stellen:

  • Heinrich-Fuhr-Straße (geplante Fertigstellung 2013)
  • Greinstraße / Im Erlich (geplante Fertigstellung 2013/14)
  • Schreberweg (geplante Fertigstellung 2013/14)
  • Im Harras / Rabenaustraße (geplante Fertigstellung 2013/14)

DinslakenBearbeiten

  • Bachstraße
  • Goethestraße
  • Herderstraße
  • Magnusstraße

DortmundBearbeiten

  • Hüttenstraße

DüsseldorfBearbeiten

  • Bismarckstraße
  • Am Ausleger/Ortweg

ErlangenBearbeiten

In Erlangen existieren derzeit 8 Fahrradstraßen mit einer Gesamtlänge von 5,3 km:

  • Lange Zeile (vor 2011; 210 m; in Richtung Osten Pkw und Motorrad frei)
  • Wöhrmühle (vor 2011; 290 m; Pkw und Motorrad frei)
  • St. Johann zum Schirrhof (seit 2011[2]; 600 m; Pkw und Motorrad frei)
  • Bayern-/Pommernstr. (seit 2011[2]; 950 m; Pkw und Motorrad frei)
  • Michael-Vogel-Straße (seit 2011[2]; 750 m; Pkw und Motorrad frei)
  • Schronfeld (seit 2014; 800 m; Pkw und Motorrad frei)
  • Damaschkestraße (seit 2016; 1200 m; Pkw und Motorrad frei)
  • Leipziger Straße (seit 2017; 550 m; in Richtung Süden Anlieger frei)

Essen Bearbeiten

Derzeit gibt es in Essen 37 Fahrradstraßen, Ziel der Grünen und einiger Verkehrsverbände ist es, die Zahl bis Ende 2017 auf 100 zu erhöhen.

  • Heinickestr.
  • Emmastr. (Kfz frei)
  • Rosastr. (zwischen Paulinenstr. und Von-Einem-Straße) (Kfz frei)
  • Von-Einem-Str. (zwischen Rosastr. und Vöcklinghauser Str.) (Kfz frei)
  • Karolinenstr. (zwischen Isenbergstr. und Müller-Breslau-Str.) (Kfz frei)
  • Vöcklinghauser Str. (zwischen Cäcilienstr. und Von-Einem-Str.) (Kfz frei)
  • Jägerstr.
  • Bergerhauser Str. (zwischen Elsa-Brändström-Str. und Am Krausen Bäumchen)
  • Elsa-Brändström-Str. (zwischen Moltkestr. und Bergerhauser Str.)
  • Lanterstrr., übergehend auf die
  • Kersenbaumstr.
  • Kunstwerkerstr. (zwisschen Kersenbaumstr. und Westfalenstr.)
  • Dinnendahlstr. (zwischen Steeler Str. und Laurentiusweg)
  • Laurentiusweg (zwischen Dinnendahlstr. und Hiltrops Kamp)
  • Hiltrops Kamp (zwischen Laurentiusweg und Graffweg)
  • Graffweg
  • Lohmühlental
  • Kerckhoffstr. (zwischen Berliner Str. und Dollendorfstr.) (Kfz frei)

Fellbach Bearbeiten

  • Theodor-Heuss-Straße
  • Wernerstraße
  • Pfarrer-Sturm-Straße

Frankfurt am MainBearbeiten

  • Bleidenstraße (Kfz frei)
  • Burgstraße (zwischen Leibnizstraße und Höhenstraße)
  • Goethestraße (seit 1992)
  • Katharinenpforte (Kfz frei)
  • Rödelheimer Parkweg (zwischen Prießnitzstraße und Seiteneingang Brentanoschwimmbad)
  • Töngesgasse (Kfz frei)
  • Elkenbachstraße

Frankfurt/OderBearbeiten

  • Abschnitte vom Heleneradweg

FreiburgBearbeiten

  • Bismarkallee
  • Bissierstraße
  • Erasmusstraße
  • Goethestraße
  • Hagelstauden
  • Hindenburgstrasse
  • Luisenstraße
  • Marienstraße
  • Mathildenstraße
  • Schützenallee
  • Sedanstraße
  • Werthmannstraße
  • Wiwilli-Brücke

Freiburg gesamt: 13 Stück, 3,6km (10/2016)

FürthBearbeiten

  • Vestner Weg (Anlieger Frei)

GöttingenBearbeiten

  • Goßlerstraße (auf Höhe Campus)

GreifswaldBearbeiten

  • Robert-Blum-Straße/Rudolf-Petershagen-Allee (vom Platz der Freiheit/Europakreuzung bis Walter-Rathenau-Straße)
  • Domstraße (von Rubenowstraße bis Fleischerstraße)
  • Scharnhorststraße

HamburgBearbeiten

  • Adenauerallee (Nebenfahrbahn stadtauswärts zwischen Kreuzweg und Nagelsweg, sowie Nebenfahrbahn stadteinwärts, Kfz jeweils frei. Führung mitten zwischen Stehzeugen im Parkplatzsuchverkehr - Etikettenschwindel: verdient nicht die Bezeichnung "Fahrradstraße")
  • Bornstraße (erste Fahrradstraße in Hamburg, 1997)
  • Falkensteiner Ufer, entlang der Elbe
  • Harvestehuder Weg zwischen Alter Rabenstraße und Krugkoppelbrücke; seit 2014; Kfz erlaubt.
  • Heinrich-Barth-Straße (Luftbild)
  • Rutschbahn (Luftbild), alle drei im Grindelvierel/ Bezirk Eimsbüttel
  • Brookdeich, Bezirk Bergedorf
  • "LOOP": Abschnitt des "LOOP" (sowie Fernradweg Hamburg - Bremen und Freizeitroute 6) zwischen Vogenhüttendeich und Rotenhäuser Straße entlang der Kleingartenanlage 116 "Unsere Scholle e.V." bzw. der Wilhelmsburger Reichsstraße, Anliegerverkehr bis 2,8 t frei
  • Uferstraße (zwischen Richardstraße und Von-Essen-Straße), von-Essen-Straße (kurzer Abschnitt), Lortzingstraße (Uhlenhorst, Barmbek im Bezirk Hamburg-Nord) im Verlauf der künftigen Veloroute 6. Zwei Abschnitte, getrennt durch die Wagnerstraße. Besonderheit: Nebenstraße wartpflichtig durch aufgepflasterte Gehwegüberfahrten, dadurch eine der selteneren Fahrradstraßen mit Vorfahrt für den Radverkehr an Stelle der üblichen Rechts-vor-Links-Regelung.
  • Honartsdeicher Weg - Weg in Verlängerung der Schlenzigstraße, Anliegerverkehr streckenweise frei. Stadtteil Wilhelmsburg, Bezirk Hamburg-Mitte

HannoverBearbeiten

Auf allen Abschnitten: Kfz oder Anlieger frei, teilweise aber nur in eine Richtung, z.B. Pfarrlandstraße, oder die Einfahrt ist für Kfz von einer Seite aus verboten, z.B. Lange Laube am Steintor[3]

  • Adolfstraße
  • Akazienstraße / Bürgermeister-Fink-Straße
  • Am Grünen Hagen
  • Appelstraße
  • Brehmstraße - Menschingstraße
  • Edenstraße
  • Eichstraße - Flüggestraße
  • Große Barlinge
  • Kleefelder Straße
  • Kleestraße
  • Kortumstraße
  • Kronsberg (Funkenkamp, Försterkamp, Ellernbuschfeld, Rehbuschfeld)
  • Lange Laube
  • Liepmannstraße - Noltestraße (Abschnitt Friedhofsweg - Bethlehemplatz)
  • Maschstraße - Meterstraße - Alte Döhrener Straße (Abschnitt Bleichenstraße - Altenbekener Damm)
  • Pfarrlandstraße
  • Schubertstraße
  • Stammestraße
  • Stolzestraße
  • Wiehbergstraße
  • Parkplatzumfahrt nahe Maschsee-Strandbad

Ibbenbüren Bearbeiten

  • Schierloher Mühlenweg (Anlieger frei)
  • Wieskebrook/Wilhelmstraße (Anlieger frei)

Ilmenau Bearbeiten

  • Ilmenau - Langewiesen

Iserlohn Bearbeiten

  • Piepenstockstraße

ItzehoeBearbeiten

  • Timm-Kröger-Straße

KarlsruheBearbeiten

keine Kfz:

  • Erbprinzenstraße (vor dem Naturkundemuseum)[4]

Kfz erlaubt:

  • Erbprinzenstraße zwischen Ritter- und Herrenstraße
  • Herrenstraße zwischen Erbprinzen- und Amalienstraße
  • Sophienstraße zwischen Moningerstraße und Entenfang
  • Hagsfelder Allee in Höhe Hauptfriedhof
  • Zirkel zwischen Herren- und Adlerstraße

KasselBearbeiten

  • Menzelstraße–Landaustraße (Anlieger frei)
  • Blücherstraße–Arndtstaße (Kfz frei)
  • Fiedlerstraße (Kfz frei)

KielBearbeiten

  • Ahlmannstraße
  • Am Wohld
  • Flensburger Straße
  • Gerhardstraße
  • Gneisenaustraße
  • Hansastraße
  • Hardenbergstraße
  • Harmsstraße
  • Kirchhofallee
  • Koldingstraße
  • Lorenzendamm
  • Mühlenweg
  • Papenkamp
  • Projensdorfer Straße
  • Rendsburger Landstraße
  • Schauenburger Straße
  • Sternstraße
  • Veloroute 10

Köln Bearbeiten

  • Clarenbachstraße
  • Herbert-Lewin-Straße
  • Lotharstraße
  • Rautenstrauchstraße
  • Richard-Strauss-Straße
  • Weyerstraßerweg

KonstanzBearbeiten

LangenBearbeiten

  • Schillerstraße (Abschnitt, Kfz Frei)

Langenhagen (30853) Bearbeiten

  • Karl-Kellner-Straße (volle Länge, KFZ frei, seit 02.10.2014)

LeerBearbeiten

  • Brunnenstraße (KFZ frei)
  • Heisfelder Straße (Abschnitt, KFZ frei)
  • Hoheellernweg (KFZ frei)
  • Mühlenstraße (Abschnitt, KFZ frei)
  • Neue Straße (KFZ frei)
  • Reimersstraße (Abschnitt, KFZ frei)

LimburgerhofBearbeiten

  • Neuhofener Straße (Abschnitt, KFZ frei)

LübeckBearbeiten

  • "durch die Altstadt"
  • Dorfstraße

LünenBearbeiten

  • Akazienstraße
  • Am Katzbach
  • Auf dem Osterfeld
  • Döttelbeckstraße (Abschnitt)
  • Kantstraße (Abschnitt)

MünchenBearbeiten

  • Komplette Liste von 55 Fahrradstraßen unter
http://www.muenchen.de/rathaus/dms/Home/Stadtverwaltung/Kreisverwaltungsreferat/fachspezifisch/HA-III/Dokumente/Radln/Liste-Fahrradstrassen.pdf
  • Birnauer Straße
  • Jakob-Hagenbucher-Straße
  • Hohenlohestraße
  • Bergwiesenstraße/Mooswiesenstraße (zwischen Bergsonstr. und An der Langwieder Haide)
  • An der Würm (zwischen Dorfstr. und Verdistr.)
  • Behringstraße
  • Servetstraße
  • Am Nymphenbad
  • Goteboldstraße westlich der Müllerstadlstraße
  • Clemensstraße

MünsterBearbeiten

(11 Fahrradstraßen?)

  • Promenade
  • Schillerstraße
  • Frauenstraße
  • Waldeyerstraße
  • Schmeddingstraße
  • Hittorfstraße

Neustadt an der WeinstraßeBearbeiten

  • Villenstraße (KfZ frei)

Neumünster Bearbeiten

  • Brüggemannstraße
  • Carlstraße (Abschnitt zwischen Roonstraße und Luisenstraße)
  • Rembrandtstraße

Norderstedt Bearbeiten

Coppernicusstraße

OsnabrückBearbeiten

  • Katharinenstraße
  • Augustenburger Straße
  • Wörthstraße
  • Lohstraße

(Alle Osnabrücker Fahrradstraßen sind für "Anlieger frei".)

RavensburgBearbeiten

  • Im Andermannsberg

Rotenburg (Wümme)Bearbeiten

  • Hemphöfen (Hemphöfen-Ost, in Planung, Fertigstellung 2013,

Hemphöfen-West in Planung, Fertigstellung 2014) Beschluss des Ausschusses für Straßen- und Tiefbau

SchönefeldBearbeiten

SchönefeldBearbeiten

GroßziethenBearbeiten

  • Schönefelder Weg (Betriebs- und Versorgungsfahrzeuge frei; ca. 4-5km; durchgehend geplastert)

SoestBearbeiten

  • Knippingweg (KFZ frei)
  • Meister-Conrad-Straße (KFZ frei)
  • Steingraben (KFZ frei)

StuttgartBearbeiten

  • Eberhard-, Markt- und Münzstraße (Kfz frei, Zebrastreifen)

Tübingen Bearbeiten

  • Fürststraße (Kfz frei), 1.2 km lang
  • Max-Eyth-Straße (Kfz frei)
  • Eberhardstraße zwischen dem Sternplatz und der Ulrichstraße
  • Karlstraße zwischen Poststraße und Trautwein-Eck (Europastraße)

UnnaBearbeiten

  • Königsborner Straße

Wentorf bei HamburgBearbeiten

WiesbadenBearbeiten

  • Eleonorenstraße in Mainz-Kastel - seit 17.01.2014
  • Goebenstraße - Innenstadt - seit Juli 2015[5]

Wuppertal Bearbeiten

  • Luisenstr

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Umweltamt Charlottenburg-Wilmersdorf: Fahrradstraße Prinzregentenstraße, Berlin
  2. 2,0 2,1 2,2 Ratsinfo Erlangen, Beschluss des Umwelt-, Verkehrs- und Planungsausschusses am 12.4.2011
  3. Info-Flyer der Stadt Hannover vom August 2017 (PDF, 3,4 MB)
  4. http://ka.stadtwiki.net/Bild:Fahrradstr.jpg
  5. http://www.wiesbaden.de/medien/rathausnachrichten/PM_Zielseite.php?showpm=true&pmurl=http://www.wiesbaden.de/guiapplications/newsdesk/publications/Landeshauptstadt_Wiesbaden/141010100000179512.php