FANDOM


Siehe auch Lichtenrader Chaussee/Karte für eine Kartenübersicht.
Lichtenrader Chaussee.jpg

Lichtenrader Chaussee in östlicher Richtung (von der Berliner und Schönefelder Stadtgrenze aus gesehen)

Die Lichtenrader Chaussee ist eine Straße in Großziethen in der Gemeinde Schönefeld. Sie beginnt in westlicher Richtung an der Grenze von Schönefeld und Berlin als Verlängerung der Groß-Ziethener Straße und führt bis zu einem Kreisverkehr, an dem die Straßen Karl-Marx-Straße, Landstraße und Alt-Großziethen anschließen.

RadverkehrsanlagenBearbeiten

Berliner Mauerweg (Überquerung Lichtenrader Chaussee).jpg

Berliner Mauerweg

An der Lichtenrader Chaussee ist etwas abgesetzt ein einseitiger Rad- und Fußweg angelegt, der nur in westlicher Richtung für Radfahrer freigegeben (benutzungspflichtig) ist. Dennoch wird der Weg in der Regel in beide Richtungen von Radfahrern genutzt.

Ein kurzes Stück der Lichtenrader Chaussee ist Teil des Berliner Mauerwegs.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki