FANDOM


Deda-Lenkerband

Lenkerbandset mit den zusammengerollten Lenkerbändern, zwei kurzen Streifen für die Bremsschaltgriffklemmung, zwei Lenkerendstopfen und zwei Selbstklebestreifen zur Fixierung

Gewickeltes Lenkerband

Gewickelter Rennlenker

Lenkerbänder sind schmale Streifen, die zum Greifen um den Lenker gewickelt sind. Sie finden überwiegend Einsatz bei Lenkern, bei denen es mehrere Griffmöglichkeiten gibt, typischerweise bei Rennlenkern. Als Materialien werden Kunstoff, Leder, Textil oder Kork verwendet.

Lenkerbänder sollen das sichere rutschfeste Greifen des Lenkers mit den Händen ermöglichen und durch Polsterung den Druck beim Abstützen verringern und Fahrwegstöße reduzieren.

Anstatt Lenkerbänder können auch schlauchförmige Lenkerbezüge verwendet werden; diese finden vor allem bei Komfortlenkern ihren Einsatz.

Wickeln des LenkerbandesBearbeiten

Siehe auch den Hauptartikel Lenkerband wickeln.

Es sind unterschiedliche Methoden beschrieben, Lenkerbänder zu wickeln. Im Ergebnis sind die Haltbarkeit und saubere Ausführung der Wicklung entscheidend. Ärgerlich sind nachträglich verrutschte oder uneben gewickelte Lenkerbänder, die beim Greifen stören können.

Geeignet ist die Tätigkeit auch für Anfänger, jedoch sollten diese sich am Anfang besonders Zeit lassen um akzeptable Ergebnisse zu erzielen.

Neben dem Lenkerband und je nach Ausführung sollte folgendes Werkzeug und Material bereitliegen:

  • Schere zum Ablängen der Lenkerbänder
  • Isolierband zum Fixieren der Zugführungen am Lenkerrohr
  • Waschbenzin oder Ähnliches und ein Lappen zum Entfernen der Klebereste des alten auszutauschenden Bandes
  • Abschlussklebeband (meist in Lenkerbandsets enthalten) um das abschließende Lenkerbandende in der Lenkermitte zu fixieren
  • Lenkerendstopfen zum Verschließen des Lenkerendes

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Wikipediaartikel:
„Fahrradlenker#Lenkergriffe/Lenkerband/Lenkerbezüge“

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki