Fandom

Fahrrad-Wiki

Fahrradsternfahrt

851Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Siegessaeule-2609.jpg

Sternfahrt Berlin 2007

Fahrradsternfahrten sind organisierte Fahrten oder Demonstrationen mit dem Fahrrad, die von unterschiedlichen Orten zu einem zentralen Platz führen.

DeutschlandBearbeiten

Die bekannteste Sternfahrt in Deutschland und überhaupt in der Welt dürfte die Fahrradsternfahrt Berlin und Brandenburg sein, die erstmal am 5. Juli 1977 vom ADFC in Berlin veranstaltet wurde.

In Hamburg fanden seit den 70er Jahren des letzten Jahrhunderts Sternfahrten in unregelmäßigen Abständen statt. 1981 vom ADFC und 1995 von der Aktion Mobil ohne Auto reaktiviert, haben sich diese Fahrten seit 2005 wieder jährlich in Hamburg etabliert.

In Köln wurde die erste organsierte Sternfahrt am 15. Juli 2008 am Aktionstag Mobil ohne Auto veranstaltet.

Auch in Hannover gab es in den letzten Jahren Sternfahrten. So fand im Oktober 2008 eine Sternfahrt mit 830 Radfahrern laut Angaben des Veranstalters, der Veranstaltungsagentur Soulstyle, die schon die Touren "skate by night" organisiert haben, statt.[1] Zum autofreien Sonntag am 17. Mai 2009 lud die Stadt Hannover zu einer Sternfahrt ein, an der sich 3000 Radfahrer beteiligt haben sollen.

In Düsseldorf gibt es seit 2008 Fahrradsternfahrten, mit 2500 Teilnehmern in 2011 ist sie die größte in NRW. Am 17.06.2012 gibt es die fünfte Auflage. Gestartet wird von Köln bis Oberhausen, von Wuppertal bis Wesel.[2]

WeblinksBearbeiten

Wikipediaartikel:
„Fahrradsternfahrt“

EinzelnachweiseBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki