FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Fahrrad-Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Kohlenhydrate Bearbeiten

Wasser Bearbeiten

Magnesium Bearbeiten

Magnesiummangel Bearbeiten

Der Radfahrer spürt Magnesiummangel meist erst als Muskelkrämpfe. Aber schon vorher kann er sich durch Geräuschempfindlichkeit, Reizbarkeit, Müdigkeit oder Konzentrationslosigkeit bemerkbar machen.

Magnesiummangel

Nebenwirkungen von Magnesium Bearbeiten

  • sehr weicher oder dünner Stuhl
  • behindert die Aufnahme von Kalium


Kalium Bearbeiten

[...]

NatriumChlorid Bearbeiten

[...]

Siehe auch Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki