FANDOM


Signet Emsenbach

Markierung

Der Emsenbach-Radweg ist ein Radwanderweg in Thüringen. Der Radweg verbindet die Orte Bad Sulza und Auerstedt im Landkreis Weimarer Land.

Markierung Bearbeiten

Das Logo zeigt einen rotbraunen Balken, darüber ein Radfahrer-Symbol ergänzt mit dem Schriftzug „Emsenbach“.

Verlauf Bearbeiten

Der Radweg hat eine Gesamtlänge von lediglich drei Kilometern und führt vom Kurpark Bad Sulza zunächst durch die Ortslage in nördlicher Richtung. Vom Stadtrand führt der Weg weiter nach Auerstedt am Emsenbach entlang. Die äußerst reizvolle Landschaft wird hier von Thüringens größtem Weinanbaugebiet geprägt.

Der kleine Ort Auerstedt als Ziel der Radtour wurde durch Napoleon Bonaparte weltberühmt (Schlacht bei Jena und Auerstedt). Im Ort kann man sich auch mit dem Kunst-Projekt eines Schweizer Architekten vertraut machen. Der Auerworld-Palast ist ein einzigartiger, aus lebenden Weidenzweigen errichteter „Gebäudekomplex“.

In Bad Sulza besteht die Möglichkeit an den Ilmtal-Radweg und den Napoleon-Radweg 1806 bis nach Jena zu fahren.

Weblinks Bearbeiten


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Emsenbach-Radweg“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 22. September 2010 (Permanentlink im Fahrrad-Wiki) und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (CC-by-sa 3.0). Im Fahrrad-Wiki ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Koordinaten
51.08911.625805555556

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki