Fandom

Fahrrad-Wiki

Dammweg

851Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion2 Teilen

Siehe auch Dammweg/Karte für eine Kartenübersicht.

Der Dammweg ist eine Straße im Berliner Bezirk Treptow-Köpenick und Bezirk Neukölln.

Verlauf Bearbeiten

Der Dammweg verläuft von der Kiehnwerderallee im Plänterwald und überquert die Neue Krugallee, dann die Köpenicker Landstraße und endet Sonnenallee, Ecke Grenzallee.

Geschichte Bearbeiten

Die Straße wurde durch sumpfiges Gelände gebaut und war im 18. Jahrhundert als Zufahrtsweg zur mittleren Ablage am Spreeufer verzeichnet. Im Jahr 1877 war der Dammweg im Stadtplan von der Kaiserstraße (heute Neuköllnische Allee) bis zum Kiefholzweg eingezeichnet. Inoffiziell wurde der Dammweg einst auch Knüppeldamm genannt. 1909 versuchte die Stadt Rixdorf die Straße in Spreeallee umzubenennen, was aber die Treptower Gemeindevertretung ablehnte.

Weblinks Bearbeiten

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „Dammweg“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom 8. Juni 2010 (Permanentlink im Fahrrad-Wiki) und steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported (CC-by-sa 3.0). Im Fahrrad-Wiki ist eine Liste der Autoren verfügbar.
Koordinaten
52.47569713.475375

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki