FANDOM


Die Karte wird geladen …

Caerano di San Marco ist eine Gemeinde in der Provinz Treviso (Region Venetien) in Nord-Italien mit rund 7000 Einwohnern.

Sie ist der Geburtsort von Herstellern im Fahrradbereich, wie Diadora und San Marco(?).

Mindestens 2005 war Caerano di San Marco Zielort der ersten Etappe des Giro d'Italia Femminile (Giro donne), einem Straßenradrennen für Frauen.

WeblinksBearbeiten

Wikipediaartikel:
„Caerano di San Marco“ (en)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki