Fandom

Fahrrad-Wiki

Beschleunigung

851Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Unter Beschleunigung versteht man einen Vorgang, durch den ein Körper seinen Bewegungszustand ändert. Der Bewegungszustand kann durch zwei Parameter ausgedrückt werden

  • Betrag der Geschwindigkeit: Ein Kraftfahrzeug kann 100km/h vorwärts, rückwärts, aber auch auf einer Kreisbahn fahren;
  • Richtung der Bewegung: Am offensichtlichsten wird die Bedeutung der Richtung einer Bewegung, wenn zwei Bewegungen exakt entgegengesetzt (180°) überlagern. Um aber auch Bewegungen, deren Richtungen sich z.B. durch andere Winkel unterscheiden, miteinander zu „verrechnen“, bedient man sich der Vektoraddition.

Das Verständnis dieser Definition und Quantifizierung von Bewegung ist wichtig, weil auch die Beschleunigung so zu berechnen ist. Auch sie hat Betrag und Richtung. Da sich z.B. bei einer Kreisbewegung der Betrag der Bewegung, also die Geschwindigkeit, gleichbleibend sein kann, aber die Kreisbahn eine ständige Richtungsänderung erfordert, muß eine Kraft, die Zentripetalkraft wirken, um den Körper ständig zu beschleunigen und somit auf die Kreisbahn zu zwingen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki